Övägen 68, 81895 Hedesunda, Zweden
T: 0046 (0)291 - 44123
E: info@hedesundacamping.se





DER HEDESUNDA CAMPINGPLATZ: EIN PARADIS FÜR ANGLER



Wer Angelsport sagt, sagt Hedesunda Campingplatz. Der Miteigentümer des Campingplatzes, Herr Meindert Hamstra, ist schon seit Jahren ein leidenschaftlicher Angler, insbesondere das so genannte Vertikalangeln auf Zander mag er gerne.




Es spricht ein Angler.
Geboren und aufgewachsen in Friesland, Holland habe ich schon viele Stunde am Wasser verbracht. In meiner Jugendzeit zusammen mit meinem Vater, und später mit meinem eigenen Boot im Lauwerssee. Jahre später, als ich in Mijdrecht wohnte, habe ich mit einer großen Gruppe Angelfreunden fast wöchentlich auf Zander gefischt. Zusammen mit dieser Gruppe bin ich auch jetzt noch Teilnehmer am „Kneiterlijst“, eine Riesenliste von Angelverein „De Fuik“, (die Reuse) und ich war auch regelmäßig Teilnehmer an Zanderwettkämpfen. Wenn wir uns entschieden hätten einen Campingplatz zu übernehmen in Schweden war meine einzige Voraussetzung dass man in der Gegend gut Angeln könne. Welch ein Glück dass wir Hedesunda ausgewählt haben, denn es gibt viele, sehr viele Barsche, Zander usw., denn die Seen rundum Hedesunda Campingplatz gehören zu den besten Zandergebieten des Schwedens!



Fischwasser.
Der Dalälven ist ein wunderschöner Fluss welcher zur Top 10 des besten Fischwassers Schwedens gehört. Es ist ein Paradies für Angler und Naturfreunde. Der Fluss ist 500 km lang, der ab der norwegische Grenze durch Schweden fließt und letztlich mündet in den Bottnischen Meerbusen. Die letzten 200 km nennt man den Nedre Dalälven. Der unterscheidet sich von den anderen größeren Flüssen  in Europa durch die vielen abwechselnden Stromschnellen und die wunderschönen Seen mit sehr vielen größeren und kleineren Inseln. In diesen fabelhaften Fischwassern befinden sich über 30 Fischsorte, so wie der Lachs, die Seeforelle, die Forelle, die Äsche, der Hecht, der Zander, der Barsch, die Aalquappe und viele Sorte Weißfische. Ich habe schon sehr viele schöne Stellen in diesen unermesslichen Gebieten gefunden aber ich werde noch mehrere Jahre brauchen bevor ich sagen kann dass ich das Gebiet kenne wie meine Westentasche. Ich würde gerne jeder der gerne angelt einladen unser Gebiet mal zu besuchen.



Angeln von der Campingplatz aus.
Der Hedesunda Campingplatz befindet sich auf das lang gestreckte Insel Ön, das von Hedesundafjärden und Bromöfjärden umschließt wird. (Sehen Sie bitte die Karte). Diese Fjärden, die Teil sind vom Nedre Dalälven, umfassen mehr als 10.000 ha Wasser! Es ist eine Freude hier Angeln zu können. Sie können so zu sagen von unserem Strand aus oder Bootsteg angeln oder mit einem Boot auslaufen. Es gibt eine sehr detaillierte Gewässerkarte des Gebietes mit Tiefen, Hindernissen und Bojen. Es gibt auch verschiedene Fischerhütte wo Sie das Boot festmachen können um ein Feuer zu machen und Ihre Fische zu grillen.



Die Zander
Aus eigener Erfahrung kann ich behaupten dass dieses Gebiet ideal ist für Zanderangler. Um das fließende Gewässer herum und zwischen den Inseln gibt es wunderschöne Böschungen und Loche bis zum 17 m Tief und man kann mit verschiedenem Material zurecht kommen. Während der eisfreien Perioden sind 10+kg Riesenzander keine Ausnahme.



Der Hecht
Für den Hechtangler ist es hier ein wahres Paradies. Um die unmessbaren Inseln und Baien mit großen Algen- und Lilienbeeten herum riecht man so zu sagen den Hecht! Das Hechtsaison fängt an Mitte April und endet in November und die ganz Großen sieht man im Frühjahr oder Nachsaison. Speziell das Gebiet rundum der Campingplatz ist sehr bekannt wegen den ganz großen Hechten und Fische von circa 10 kg sind absolut keine Ausnahme. Auch hier kann man mit verschiedenem Material sehr gut zurecht kommen, wie mit Jerkbait und Shad.



Angeln mit Fliegenködern für Forelle und Äsche.
Richtig viel Spaß für diese Art von Angeln ist das Gebiet Gysinge, das ungefähr 15 km stromaufwärts liegt. Hier gibt es abwechselnd breite und schmale Stromschnellen, ruhig und reißendes Wasser, unzählbare Inseln und schöne Verzweigungen. Für den geübten Angler so wie auch für den Anfänger gibt es hier viel zu tun. Es gibt mehrere Fischerhütte mit Grillplatz am Fluss.



Der Lachs und die Seeforelle
Ungefähr 30 km stromaufwärts liegt Alvkarleby wo man sehr gut angeln kann auf Lachs und Seeforelle. Das Gebiet ist sehr geeignet für Spin- und Fliegenrute. Man kann sowohl von dem Ufer aus als auch mit einem Boot angeln. Jedes Jahr wurden ca. 850 Lachsen mit dem Rut gefangen. Das durchschnittliche Gewicht ist ungefähr 9 Kilo aber auch 20 kg-Fische werden gefangen. In Alvkarleby hat man auch den schwedischen Rekord Lachsangeln auf strömendes Wasser aufgestellt und der Rekord ist momentan 27,97 Kilo!! Anfang Mai schwimmen die ersten Lachsen Richtung Fluss aber die richtige Saison fängt an Anfang Juni und hört auf Mitte Juli. Auch gibt es hier sehr viele Seeforellen. Pro Jahr werden so rund die 4.000 Seeforellen gefangen mit dem Rute und der Gewichtrekord ist 13,1 Kilo. Die beste Saison für Seeforelle läuft ab Januar bis April und ab September bis Oktober.



Fischboote und Genehmigungen
Für die Bootangler gibt es mehrere Boote zum Mieten. Es gibt zwei Aluminium Quicksilbers 450 mit 20PS 4-takter BB Motor zur Verfügung die ausgestattet sind mit einem Fischerbehälter, einem Schrank und 2 Stühlen. Dann gibt es auch die Möglichkeit eins der 4 Aluminium Linder 400HP mit 9,9 PS-4-takter BB Motor, eins der 2 Aluminium Linder 400HP mit 15PS-4-takter BB Motor oder eins der 3 Aluminium Linder 440HP mit 4 PS-4takter zu mieten. Alle Booten können ausgestattet werden mit einem Tiefenmesser oder mit einem Elektromotor. Bei der Rezeption können Sie die Angelscheine bekommen die Sie benötigen für Hedesundafjärden und Bromsofjärden. Wir haben selbstverständlich auch die benötigte Information über die Angelscheine von Alvkarleby und Gysinge. Natürlich stehen wir auch zur Verfügung wenn Sie detaillierte Gewässerkarten und andere Angelzubehör brauchen.



Aufenthalt und sonstige Information.
Wir freuen uns wenn Sie Ihre Angelferien bei uns verbringen werden. Es stehen Campingplätze mit oder ohne Elektrizität zur Verfügung und es gibt mehrere Sorte von Ferienhaüser (Stugor) die Sie mieten können. In unserem Restaurant können Sie Frühstücken und/oder Speisen. Sie können bei uns eine komplett gepflegte Woche zum Angeln reservieren, alleine, mit Freunden oder mit der ganzen Familien. Aber es gibt natürlich auch genügend andere Möglichkeiten. Für weitere Information oder für ein spezielles Arrangement können Sie uns anrufen 0046 (0)291 – 4413 oder schicken Sie uns einfach eine Email. Wir besprechen gerne die viele Möglichkeiten.